zauberhaftes Yulfest - die wintersonnenwende

Das lichtkind wird wiedergeboren

Inspirierte Worte

Das Wunder der Weihnacht.

 

Lichtritual

Wir bekommen immer wieder von Neuem das Licht geschenkt. 

 

Tänze

Erneuerung Deines Lichtes. Nimm das Licht an, strahle in die Welt, verbinde dich mit allen guten Kräften.

 


ort

Seminarbauerhof Brunn-Gut

Brunn 1

5201 Seekirchen am Wallersee

Parken vor dem Bauernhof entlang der Wiese.

termin

21. Dezember

von 19 bis 22 Uhr

 

beitrag

€ 33


geweihte nacht

Die Wintersonnenwende - das YULfest der Kelten, ist ein kosmisches Ereignis. Die Sonne kehrt zurück. Das Licht wird in der dunkelsten Nacht wiedergeboren. Die Wintersonnenwende ist die beste Zeit im Jahr, in der wir eine Wende auch in unserem Leben bewirken können - von der Dunkelheit ins Licht. Wir feiern die Geburt des Lichtes und damit den Beginn des Neuen Lebens. Wir nehmen das Licht aus der göttlichen Quelle, aus der Erde und dem Kosmos in uns auf.

 

Das Geschenk ist das Christkind. Rein, unscheinbar und leise. Dieses Licht wird jedem geschenkt.

 

Mit bestimmten, angeleiteten Tänzen, zu wunderschöner Musik, erleben wir die Feier des Lebens, die große Freude Teil des Lebens zu sein. Wir erinnern uns, dass wir immer neu beginnen können, dass wir miteinander Gutes erschaffen können. Unser Herz strahlt, wir erinnern uns an die Liebe.

 

ich freue mich auf DICH!