"Salzburg tanzt" das Ausbildungsinstitut

Ausbildung

Investition in deine Zukunft

Eine Ausbildung ist immer die Beste Investition in sich selbst und ist die beste Möglichkeit, für dich und für Andere, die Welt zu einem freudvolleren Ort zu machen.

 

Tanzend das menschliche Potenzial entfalten

In Leichtigkeit befreien sich unsere positiven Anlagen, die im Laufe der kulturellen Entwicklung unterdrückt wurden.

 

Verbunden und dennoch frei

"Salzburg tanzt" verbindet Menschen unterschiedlichster Herkunft, sozialer Schichten und Kulturen, während die Individualität gestärkt wird.


wo

Diese Ausbildung wird im Raum Salzburg stattfinden.

Genaue Informationen erhältst du beim Erlebnisinformationsabend am

20. Mai 2023 

wann

Die Basis-Ausbildung ist einjährig und startet im Juni 2023.

Danach bist du berechtigt "Salzburg tanzt" Veranstaltungen zu leiten.

 

Danach findet ein Aufbaulehrgang statt.

Erlebnis-informationsabend

Samstag, 20. Mai 2023

von 18 bis 21 Uhr

 

Unkostenbeitrag € 19


die ausbildung

"Salzburg tanzt" - das Original

 

Die Initiative für Lebensfreude und Verbundenheit startet im Frühsommer den zweiten Ausbildungslehrgang.

 

Werde Teil dieser lebensfördernden Bewegung, erlebe dich selbst neu während dieses Zyklusses und leite danach selbst Kurse, die die Entfaltung des menschlichen Potenzials in Leichtigkeit ermöglichen. 

 

Melde Dich bis Ende April, mit einem kurzen Bewerbungsschreiben, warum du diese Ausbildung machen möchtest, an.

Danach erhältst du eine Einladung zum Erlebnisinformationsabend, deer am 20. Mai 2023 stattfinden wird.

 

"Salzburg tanzt" freut sich auf DICH! - Für eine bessere Welt, für Lebensfreude und Verbundenheit, Lebendigkeit und einem JA zum Leben.

 

 

anmeldung zum erlebnis-informationsabend