sonntagsstunde

alles was gut tut

Inspirierte Worte - Musik - Herzenslieder  - geführte Meditation

 

Aus diesem Mix setzt sich die Sonntagsstunde zusammen...je nach dem was dran ist, gibt es mal mehr Medi, mal mehr Musik, vielleicht einmal ein Tanz, ein schönes Lied... lass dich überraschen.

 

Das Ziel ist, dass wir uns wohl fühlen und bei uns selbst ankommen.

 


ort

Online über

Zoom

termin

 22.und 29. Mai 2022

von 19 bis 20 Uhr

beitrag

€ 10 pro Abend


miteinander in eine gute zukunft

Erlebe eine erfüllte Stunde, mit Stille, Bewegung, inspirierten Worten und wunderschöner Musik.

Mögen wir sanft und leise, dafür beständig, neue Räume öffnen, die in eine lichterfüllte Zukunft führen.

 

Mögen wir immer weiter tanzen, an das Leben glauben, die Freude in uns immer wieder finden, einander die Hände reichen und  verwurzelt auf der Erde schreiten. 

 

Diese Abende sind für alle Menschen geeignet - für Menschen die noch nie dabei waren und für schon Vertraute.

 

Jede Sonntagsstunde ist in sich abgeschlossen. Du bist jederzeit herzlich willkommen dabei zu sein.

ablauf

Bitte melde dich über diese Website oder per Email an. 

 

Überweise den Unkostenbeitrag von € 10 auf folgendes Konto:

 

Samadhi Coulibaly

IBAN AT59 3504 7000 7508 8849

Zahlungsgrund: Sonntagsstunde

 

Du erhältst spätestens um 18.45 Uhr einen Link per Email, der einfach anzuklicken ist. Du wirst mit schöner Musik erwartet und wenn du Lust hast, kannst du in Stille ankommen. Bitte "Stummschalten", sonst hören alle Menschen deine Nebengeräusche. Um 19 Uhr beginnen wir.

ich freu mich auf dich!

Hier wartet ein Geschenk auf DICH!

 

Wenn du auf den untenstehenden Button klickst, kommst du zu einer Aufzeichnung von der Sonntagsstunde vom 13.3.2022.

Dauer 1:11:22

 

Inhalte:

Vorspann mit Musik und Bildern

Einleitende, inspirierte  Worte: Annäherung an das Unaussprechliche, an das Wunder der Liebe.

Meditative Einstimmung: Halt finden, Herz erweichen, Erdung, Nervensystem beruhigen.

Musik: How great thou art.

Zeitreise weit in die Vergangenheit, vor Christus Geburt bis zu Beginn seines Wirkens.

Abschlusslied: I choose to live in love.

 

Ich wünsche dir viel Freude beim Lauschen und Mitreisen!

 

Ich freue mich, über dein Feedback!